BMX

Backstudio mit Simon Moratz: Apfelkuchen

Ein BMX Video von freedombmx - 35,591 views

iframe


URL


Herbstzeit ist Apfelzeit, deshalb gehen wir heute mal nicht zum Imbiss an der Ecke, sondern backen einen Apfelkuchen. Simon Moratz zeigt euch wie und hat auch noch eine Überraschung für euch parat.

Für Simons Apfelkuchen benötigt ihr folgende Zutaten:

125 g Butter
100 g Zucker
3 Eier
etwas Salz
4 Tropfen Backöl Zitrone
200 g Mehl
2 Teelöfel Backpulver
2 Esslöfel Milch (ca.)
500 g Äpfel
1 Trampolin

Und so wird der Kuchen zubereitet:

• Butter, Zucker, Eier, Salz, Zitrone schaumig rühren
• Mehl mit Backpulver und Milch abwechselnd zugeben (der Teig soll schwer vom Löffel fallen);
den Teig in eine Springform geben;
• die Äpfel geschält und geviertelt auf den Teig verteilen
• bei 175° ca. 45 Minuten lang backen (Ober-/Unterhitze)

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

Simons Interview findet ihr in freedombmx Ausgabe 102.


Mehr erfahren
Weniger erfahren
Hier bekommst du die Mpora Top 10 direkt in dein Postfach!!!

Mehr
bmx Videos

Zeige alle BMX Videos
More Radness is Imminent...

Mpora © 2014 Factory Media Ltd.