Share

BMX

Nigel Sylvester droppt BMX-Edit mit prominenten New Yorkern

Der Pro aus Queens verpasst uns die beste Stadtführung von NYC

Nigel Sylvester ist ja nicht unbedingt für seine subtile Ader bekannt. Wenn er nicht gerade Schulter an Schulter mit Pharrell Williams oder mit dem Aufbau eines internationalen Markennamens Zeit verbringt, haut er BMX-Edits raus, die uns daran erinnern, warum er anfangs so berühmt geworden ist.

“Go! New York City” heißt sein neuestes Werk und verbinden wieder einmal perfekt die Big Names mit Big Riding. Das Feature erschien als erster Clip seiner neuen Serie, die sich darauf konzentriert, den eigenen Blickwinkel auszudrücken, wobei ihn prominente Gesichter unterstützen –  New York Giants Wide Receiver Victor Cruz und Rapper A$AP Ferg.

Das könnte dir auch gefallen:

Tyler Fernengel verwandelt dieses verlassene Stadion in den ultimativen BMX-Park

Drew Bezanson lotet mit seinem BMX Wallride die Grenzen des Möglichen aus

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production