Share

MTB

Die 10 besten MTB-Videos aller Zeiten

Wir haben unsere Highlights aus der Flut des Internets zusammengestellt

In den letzten Jahren hat sich der Web-Edit als eigene Kunstform für Jedermann etabliert. Vom 10-jährigen Talent bis zu den erfolgreichen Produzenten, die das hungrige Internet mit Dreiminütern füttern, haben alle etwas beizutragen.

Um das nun zu würdigen, haben wir eine Auswahl großartiger Videos zusammengestellt, die eindeutig aus der Masse herausstechen. Wenn also abends mal Alternativprogramm zum TV ansteht, einfach an diese Liste denken und sich Inspiration für den nächsten Ausflug auf die Trails holen.

1) Lacon de Catalonia, Anti Media

Diesen Edit kann man rauf und runter laufen lassen, ohne sich zu langweilen. Erstklassig produziert, zeigt er Andreus feuriges katalanisches Temperament, seinen explosiven Style sowie seine Vielseitigkeit.
Gefilmt wurde auf seinem privaten Spielplatz außerhalb von Barcelona. Lacon de Catalonia demonstriert Andreu’s von Motocross inspirierten Stil und warum er zu einem der besten Freeride-Mountainbiker dieses Planeten gehört.

2) Lines of Lofoten, Anti Media

Noch so ein Hammer von den Skandinaviern. Line of Lofoten handelt von atemberaubender Szenerie, unglaublichen Fahrszenen und 500 Meter langen Cable Cams. Dieses Video ist mit Sicherheit neun Minuten deines Lebens wert.

3) Day in the life of Brandon Semenuk, Coastal Crew

Brandon ist ein Genie und ein Mann weniger Worte. Er lässt seine Taten für sich sprechen. Die Coastal Crew ermöglicht uns einen Blick in seinen Alltag.

4) Chris Akron

Chris ist ein großes Talent, wie du vielleicht schon im vorigen Edit gesehen hast. Hier, in diesem brillanten Video von Victor Lucas, demonstriert er seine unglaubliche Vielseitigkeit.

5) Spirit of Enduro, Eddie Masters

Als Enduro oder Mountainbiken in der Szene explodierte, war es an der Zeit, dass sich jemand ans Werk machte, den Sport ein bisschen auf die Schippe zu nehmen. Wer wäre dafür besser geeignet als der Neuseeländer Eddie Masters? Plus, diese Jumps, die er hier in Flip Flops angreift, lernt man sicherlich nicht im Kindergarten.

6) An Ending, Dan Barham

Jeder Mountainbiker kennt das Gefühl, wenn die Blätter von den Bäumen fallen und der Staub der Trails sich in Schlamm verwandelt – dann fällt Schnee und alles ist vorbei. Dan Barham dokumentiert Dylan Sherrards letzten 24 Stunden, bevor Schnee die Saison beendet und alles bis Frühling verloren zu sein scheint.

7) Winter Trails with Matt Hunter, Silvia

Manche verstauen in den Wintermonaten ihre Bikes, um lieber dem Wintersport nachzugehen. Nicht aber Matt Hunter: Ein paar Schrauben helfen ihm, den ganzen Winter über zu shredden.

8) Graham Agassiz Portrait, Sherpas Cinema

Graham Agassiz, Helikopter und Big Mountain Lines – gefilmt wurde das von den preisgekrönten Sherpas Cinema. Dieser Edit ist ein visueller Genuss.

9) Wink Grant ‘Insight’, Rupert Walker

Perfekt, anders und inspirierend. Der großartige Soundtrack gibt dir das Gefühl, richtig gut fahren zu wollen. Dieser Film von Rupert Walker ist ein wunderbares Beispiel, wie anders denken etwas wahrlich Einzigartiges erschaffen kann.

10) Road Bike Party 1 und 2, Martyn Ashton

Martyn Ashton ist ein Trials Hero, ein Mann, der viele Seiten in Mountainbike-Zeitschriften weltweit gefüllt hat. Road Bike Party 1 war bereits ein viraler Hit, doch der ehemalige britische Meister und Weltmeister zog sich bei einem Unfall während einer Stuntshow Verletzungen an der Brustwirbelsäule zu. Ashton ist seitdem querschnittgelähmt und auf einen Rollstuhl angewiesen.


Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production