Share

MTB

Downhill Weltcup-Gewinner Josh Bryceland ballert über die Trails

The Ratboy unterwegs auf seinen Home-Trails

Für Josh Bryceland hätte es die besten Saison seines Lebens werden können. “The Ratboy” sicherte sich in diesem Jahr den Weltcup-Gesamtsieg im Downhill und war auch auf dem Weg, die Downhill Weltmeisterschaft in Hafjell zu gewinnen.
Doch beim letzten Sprung in seinem WM-Run flog der Engländer zu weit ins Flat, verletzte sich und rollte “nur” als Zweiter über die Ziellinie (Video Downhill WM 2014).
Wer sich nochmal den lädierten Fuß des Herrn Brycelands nach seinem WM-Sturz anschauen möchte, kann dies in der Gallery tun – keine Angst, dort gibt es auch noch schöne Bilder.
Hoffen wir, dass Bryceland bald wieder so abgeht, wie in diesem Video auf seinen Home-Trails.

Das könnte dich auch interessieren:

VIDEO: Erster TRIPLE BACKFLIP mit dem MTB
ARTIKEL: Mach den Test! Welcher Typ Mountainbiker bist du?

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production