Share

Surf

Flashback Tahiti – Teahupoo Code Red Phantom Cam

Wenn heute der Billabong Pro Tahiti startet, erreicht der große Swell Teahupoo. Dann wird sich die Monsterwelle den Surfern der World Tour zeigen.

Wenn heute Abend der Billabong Pro Tahiti startet, geht es im ersten Heat nicht nur wegen der Beteiligung von Kelly Slater sofort zur Sache.

Der große Swell erreicht Teahupoo – dann wird sich die Monsterwelle den Surfern der World Tour zeigen. Zur Einstimmung gibt es bei Mpora die Aufnahmen mit der Phantom Kamera vom legendären 27. August 2011, der als “Code Red” in die Geschichte einging. Wohl nicht ohne Grund mit 3,36 Millionen Klicks das meistgesehene Video im Mpora-Player…

Zum Livestream des Contests geht es ab 19.00 Uhr (7.00 Uhr Tahiti-Zeit) hier:

http://www.aspworldtour.com/events/2014/mct/698/billabong-pro-tahiti/live

Der Forecast ist mit 12-15 ft (max. 18ft) und triple overhead spektakulär gut:

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production