Share

Motocross

Josh Sheehan schreibt mit dem ersten FMX Triple Backflip Motocross-Geschichte

Neun Jahre nach dem ersten Double von Travis Pastrana legt sein Musterschüler die Messlatte spektakulär höher

Vor neun Jahren hat FMX-Legende Travis Pastrana mit seinem ersten Double Backflip spektakulär Motocross-Geschichte geschrieben.

Es war das Jahr 2006, die Bühne waren die X Games und der damals als unmöglich geltende Trick sollte neue Maßstäbe setzen – das Video verbreitete sich im Netz wie ein Lauffeuer.

Am Dienstag hat Pastranas Zögling Josh Sheehan noch einmal die Messlatte höher gelegt und den dreifachen Rückwärtssalto erfolgreich gestanden.

Der Australier aus der Nitro Circus Crew, gleichzeitig auch Red Bull X-Fighter, ließ der Ankündigung Taten folgen und schaffte im Pastranaland in Davidsonville den neuen Monster-Trick.

Foto: Nitro Circus

Das könnte dich auch interessieren:

So hart trainieren Motocross-Profis!

Winter Action mit Travis Pastrana und der Gang von Nitro Circus

 

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production