Share

Travel

Gletscherlagune in Island | Tauchabenteuer in Silfra im klarsten Wasser der Welt

Ein unvergesslicher Tauchgang im Thingvellir Nationalpark

Fotos von Alex Mustard

Es ist wohl der Traum eines jeden Tauchers, einmal im klarsten Wasser der Welt abzutauchen. Man findet dafür an keinem anderen Ort bessere Bedingungen als im isländischen Silfra.

Als Teil des Thingvellir Nationalparks ist diese kristallklare Gletscherlagune einer der Top-Spots für die weltweite Tauchgemeinde.

Foto: Alex Mustard

Die Silfra-Spalte steht gleich aus zwei Gründen im Fokus. Sie bildet einen Graben zwischen dem nordamerikanischen Kontinent und Eurasien, man taucht demnach zwischen den beiden Kontinentalplatten, die sich jährlich zwei Zentimeter voneinander entfernen.

Eine zweite Besonderheit bietet sich durch die spektakuläre Reichweite der Sicht. Diese beträgt hier mehr als 100 Meter – da kann kein Tauchspot weltweit mithalten.

Foto: Jeppe Jeppesen

Die Lagune ist jedoch mit seinen 2–4° Grad das gesamte Jahr über eiskalt, da sie vom Schmelzwasser des Langjökull-Gletschers gespeist wird. Bevor sich das Wasser am nördlichen Ende in den Thingvellir Lake ergießt, wird es zudem noch auf seinem jahrzehntelangen Weg dorthin durch Lavagestein gefiltert.

Es ist so rein, dass man es problemlos trinken kann.

Foto: Alex Mustard

Es gibt kaum Fische in dem Gewässer – bekannt ist es eher für die sogenannten „Trollhaare“ und andere dort verbreitete Algenarten, die unter Wasser eine spektakuläre Farbshow präsentieren.

Der Thingvellir Nationalpark wurde von der UNESCO zum Welterbe erklärt; eine weitere Bestätigung, dass sich ein Trip nach Island immer lohnt.

Foto: Wolfgang Polzer
Foto: Magnus Lundgren

Wenn du dir tatsächlich überlegen solltest, einen solchen Trip in Angriff zu nehmen oder sowieso Island auf dem Reiseplan steht, kannst du hier eine Session buchen.

Foto: Wolfgang Polzer

Text: Nina Zietman

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production