Share

Surf

Marlon Gerber surft 6 Minuten auf einer Welle in Sumatra

Die Gezeitenwelle "The Bono" ermöglicht solche Manöver auf dem Kampar River

Unglaubliche 6 Minuten und 35 Sekunden dauert der Wahnsinnsritt. Die Gezeitenwelle, auch bekannt als “The Bono”, ermöglicht solche Manöver auf dem indonesischen Kampar River.

Der auf Bali geborene Marlon Gerber ließ sich dieses Spektakel auf der Nachbarinsel Sumatra nicht entgehen und erwischte die wahrscheinlich längste Welle seines Lebens…

Das könnte dich auch interessieren:

Dieser Baseball-Millionär lebt als Surfer in seinem VW Bulli

Mit diesen 8 Berufen surfst du mehr in deinem Leben

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production