Share

Lifestyle

Mit diesen Smoothies ist dein Körper für den Tag auf dem Berg, am Meer oder auf den Trails bestens gestärkt

Surfer, Snowboarder und Mountainbiker, diese schnell gemixten Drinks müsst ihr ausprobieren!

Bevor es zum Riden geht, egal wohin, sollte sich jeder stärken, vor allem, wenn es ein etwas längerer Tag werden soll. Für denjenigen, der morgens nichts runterbekommt, haben wir hier ein paar Smoothie-Rezepte zusammen gestellt. Sie sind schnell gemacht, liefern Energie und schmecken fabelhaft. Du kannst sie zum Frühstück, statt des Frühstücks oder als Snack zwischendurch trinken.

Der NutriBullet ist der Standmixer unserer Wahl, weil er idiotensicher und easy sauber zu machen ist. Plus, er pulverisiert die Früchte richtiggehend, so dass nichts zwischen den Zähnen hängenbleibt.

Also, Nummer eins: der klassische Früchte Smoothie.

Wir haben uns wegen der besonderen Eigenschaften für Beeren entschieden, also für Erdbeere und Blaubeere, dazu kommt Banane. Außerdem ist die Kombi ist ein richtiger Sattmacher.

Erdbeer, Blaubeer & Bananen Smoothie

Zutaten:

für zwei Smoothies

  • 1 Banane
  • 100g Blaubeeren
  • 100g Erdbeeren
  • 100ml kalorienreduziertes Joghurt
  • 100ml Kokosmilch (oder Mandel-/Sojamilch, was dir lieber ist)

Schäle und schneide zuerst die Banane. Wasche und schleudere die Erdbeeren und die Blaubeeren. Wirf alles in den Mixer. Füge Joghurt und die Kokosmilch hinzu (oder die Mandel- bzw. Soja Milch). Mix alles zusammen und fertig ist die Zauberei.

Achte bitte immer darauf, dass du den Smoothie am selben Tag trinkst, damit wertvolle Inhaltsstoffe nicht verloren gehen. Außerdem schmeckt er frisch einfach viel besser.

Bananen Pekannuss Smoothie

Zutaten:

für einen Smoothie

• 1 Banane

•  Eine Handvoll Pekannüsse

• 3 süsse Datteln

• 100ml Kokosmilch (oder Mandel-/Sojamilch, was dir lieber ist)

Schäle und schneide die Banane. Hacke die Pekannüsse. Entkerne und schneide die Datteln grob auf. Schmeiss alles in den Mixer. Schütte die Kokosmilch oder Mandelmilch dazu, oder auch Sojamilch, also was dir am besten schmeckt und schalte den NutriBullet auf die höchste Stufe ein. Nun lass es dir schmecken.

Mango Smoothie

Zutaten:

für ca. zwei Smoothies

• 1 Mango

• 1 Ananas

• 1 grüne Pepperoni

• Ein kleines Stück Ingwer

• Eine grosse Handvoll Spinat

• 100ml Kokosmilch (oder Mandel-/Sojamilch, was dir lieber ist)

Schneide die Mango und Ananas in Stücke. Zerlege die Pepperoni, also schneide den Strunk ab und entferne die Kerne. Wenn du es richtig scharf magst, lässt du die Kerne einfach drin. Schäle den Ingwer und schneide ihn in dünne Streifen. Nun gib alles, inklusive des gewaschenen Spinats in den Mixer und presse die halbe Limette hinein. Füge die Kokosmilch hinzu, oder – wie schon bei den anderen Rezepten – die Mandel- oder Sojamilch. Kokosmilch verleiht einfach ein schönes tropisches Gefühl.

Danach mixen, einschenken, trinken und dann, dann kannst du dich endlich auf den Weg machen.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production