Share

Nature

Natur | Diese kraftvollen Poster fördern die Wahrnehmung der weltweiten Umweltzerstörung

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte...

Von Lou Boyd

Wir alle wissen, dass die unkontrollierte Industrialisierung weltweit unsere Natur angreift und einzigartige Lebensräume oft unwiederbringlich zerstört.

Wir hören es fast täglich, haben aber selten bildliche Vorstellungen davon, wie die Auswirkungen konkret aussehen und welche Folgen sie in der Flora und Fauna verursachen. Viel zu schnell rückt dadurch die Thematik nach einer weiteren Randnotiz in den Medien wieder in den Hintergrund.

Dieses aktuelle Projekt der deutschen Umwelt- und Naturschutzorganisation Robin Wood führt uns visuell eindringlich vor Augen, was die Industrialisierung für Ökosysteme bedeutet.

Diese Poster wurden von Designer Surachai Puthikulangkura entwickelt und schaffen es, die Bedrohung auf einzelnen Bildern eindrucksvoll darzustellen: Ölbohrungen in der Arktis oder großflächige Abholzung und Brandrodung der Regenwälder

Durch den nachhaltigen Eindruck solcher Bilder auf viele Leute hat sich Robin Wood dazu entschieden, diese auf der Homepage zu verkaufen und den Erlös zur Prävention vor unkontrollierter Entwaldung zu spenden.



Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production