Share

Outdoor

Mit diesen verrückten Maschinen wirst du zum Outdoor-Chef

5 motorisierte Gefährte, die dich in der Natur durch jedes Gelände manövrieren

Foto: DTV Shredder / bpgwerks.com

Im Normalfall ist man der Kraft der Natur ausgeliefert, sobald man sich in mächtige Wellen, zerklüftete Felsen und ins Hoheitsgebiet der Tierwelt begibt. Die einzige Möglichkeit, sich sicher in schwerem Gelände zu bewegen, sind vorzugsweise heftig motorisierte Gefährte, die dich über jeden Untergrund manövrieren. Die Menschheit (Ok, in der Regel Amerikaner) haben in der Vergangenheit eine Vielzahl von fahrbaren Untersätzen erschaffen, um genau das zu tun: rücksichtslos durch die Natur zu pflügen und sich dabei noch den Kick zu holen.

1) Jet Surf


Der Jet Surf ist eine derart einfache Idee, dass es verwundert, warum niemand zuvor darauf gekommen ist. Es ist die Mischung aus den zwei Adrenalinkicks Wellenreiten und Jetski fahren. Entworfen von Formel-1-Ingenieur Martin Sula dreht sich bei dieser radikalen Wassersportart alles um ein Board aus Fiberglas im Verbund mit einem hocheffizienten Motor, der es mit Hilfe von zwei Antrieben auf bis zu 56km/h schafft. Formel-1-Ingenieur Martin Sula erfindet radikale WassersportartKein Warten mehr auf das perfekte Set oder anstrengendes paddeln durch Sturmfluten, jetzt kann man auch auch an völlig flachen Tagen als Surfer aufs Wasser. Zugegeben, bei echten Surfern wird so eine technische Neuerung keinen Anklang finden, aber die jüngere Generation tickt bekanntlich etwas anders.

2) Der DTV Shredder


Der DTV Shredder ist schon ein Hybrid der etwas anderen Art. Wer ihn bei “Schlag den Raab” gesehen hat, dem könnte dieses Gefährt aus Spiel 6 bereits bekannt vorkommen. Der Shredder ist vielseitig einsetzbar – die kleine Pistenraupe frisst sich wahlweise durch den Schnee oder Dreck.

3) Der Quadski


Das Teil sieht aus, als hätte es jemand vom Set eines alten James Bond Streifens mitgehen lassen. Wenn du auf Jetskis und Quad Bikes stehst, könnte diese Kombination aus beiden Welten genau deine Erfindung sein. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von über 60 km/h bleibt dann auch kein Auge trocken.

4) Der Ripsaw Mini


Der Ripsaw Mini ist eine wahr gewordene Idee von Geoff und Mike Howe, besser bekannt als “Black Ops Brothers” im Discovery Channel. Die Benzin-Fans aus Maine haben bereits für das Militär, die Polizei und für verschiedene Filme abgefahrene Fahrzeuge gebaut. Der Mini ist die kleine Version ihrer bekanntesten Erfindung, dem Ripsaw, der den Weltrekord für das schnellste Kettenfahrzeug hält.

5)  Der Schraubenantrieb


Zweifellos als seltsamster Eintrag in der Liste kommt diese Maschine daher. In Russland scheint nichts unmöglich zu sein. Angetrieben von zwei riesigen Schraubenantrieben kann sich dieser Apparillo durch Schlamm, Sumpf oder Schnee fressen und sich sogar über dem Wasser fortbewegen.

Das könnte dich auch interessieren:

VIDEO: Dieser Typ schießt sich mit einem Katapult in die Luft VIDEO: Abhängen am Baukran – Mit einer Hand freischwebend

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production