Share

Snowboard

Riders for Refugees | So kannst du Menschen in Not helfen

Diese gemeinnützige Initiative von zwei Snowboardern sammelt zum Winter Outerwear für Flüchtlinge

Mit Weihnachten vor der Tür, feierlicher Stimmung und dem Auftakt der Skisaison in ganz Europa kann leicht in Vergessenheit geraten, dass es viele Menschen gibt, für die dieser Winter ein schlichtweg erschütterndes Erlebnis werden wird.

Der blutige Krieg in Syrien wird nicht aufhören während der Festtage und für viele der Millionen von Flüchtlingen, die wegen des Konflikts geflohen sind, macht die Kälte der Wintermonate ihre Situation nur noch schlimmer.

“Die Kälte der Wintermonate macht die Situation vieler Flüchtlinge nur noch schlimmer.”

Beim Versuch, einige dieser Schicksale mit Hilfe von praktischen Maßnahmen positiv zu beeinflussen, sind zwei Snowboard-Journalisten zu Aktivisten geworden und haben eine gemeinnützige Initiative ins Leben gerufen: Riders for Refugees. Die Idee dahinter war es, Snowboarder und Skifahrer zur Spende ihrer alten Jacken zu überzeugen, um Menschen in diesem Winter Wärme zu schenken.

Foto: Danny Burrows / Riders for Refugees

Riders for Refugees richten derzeit Sammelstellen für Winterjacken und andere Funktionskleidung an verschiedenen Orten in ganz Europa ein.

Zudem sammeln sie Spenden auf Generosity.com (ein gemeinnütziger Ableger von IndieGoGo), mit denen möglich gemacht wird, die Jacken erst einzusammeln und dann dorthin zu bringen, wo sie am dringendsten benötigt werden – in die Camps mit vielen Flüchtlingen und Asylsuchenden in Griechenland. Riders for Refugees werden Spenden von Jacken zwischen dem 5. und 20. Januar entgegennehmen und sich Ende des Monats auf den Weg dorthin machen.

Die Initiative wurde von Danny Burrows, der viele Jahre Redakteur von Onboard war und immer noch als Autor und Fotograf sowohl für Onboard als auch für Mpora tätig ist, ins Leben gerufen. Danny hat eng mit Flüchtlingen zusammengearbeitet, besuchte “The Jungle” in Calais mehrfach, um beeindruckende Portraits des Camps und von dessen Bewohner zu schießen.

Im vergangenen Winter lieferte Burrows eine Ladung gebrauchter wasserdichter Winterjacken von Freunden und Mitstreitern dorthin, wo sie dankbar aufgenommen wurden. Aber nachdem die französischen Behörden Anfang dieses Jahres das Registrierzentrum für Flüchtlinge endgültig schloss, müssen er und seine Gefährten dieses Mal einen weiteren Trip wagen.

Die griechische Bevölkerung tut, was sie kann und wir wollen helfen.”

Zu diesem Zweck engagiert er sich mit seinem Freund und ehemaligen Kollegen Alexis de Tarade, dem ehemaligen Redakteur von Method (ein weiteres europäisches Snowboardmagazin) und dem Mann hinter ridewithlocal.com.

“Wir wissen, dass wir als Rider das Privileg genießen, ein gutes Leben zu führen”, sagt Tarade im Kampagnen-Video. “Aber viele Flüchtlinge stecken in Griechenland fest und bereiten sich auf einen harten Winter vor. Die griechische Bevölkerung tut, was sie kann und wir wollen helfen.”

Photo: Danny Burrows / Riders for Refugees

Unterstützt die Kampagne Riders for Refugees “Greek Jacket Drop” auf ihrer Seite Generosity.com mit Spenden! Um mehr über die Initiative und die Standorte der Sammelstellen für Outerwear zu erfahren, folgt Riders for Refugees auf Facebook.

Jan. 22nd–  Depart from UK (London) Pickup point – location TBA

Jan. 22nd – Holland (Amsterdam)Pickup – location TBA

Jan. 23rd – Germany (Munich) Pick-up –

Millhaus GmbH
Kapellenweg 6
81371 München
*available starting Jan 3rd, 2016

Jan. 24th – Austria (Innsbruck, Zillertal) Pick-up –

Distillery
Leopoldstraße 9
A-6020 Innsbruck
*available till Jan 22nd, 2016

Jan. 25th – Austria (Vienna) Pick-up –

adhocPAD
Kienmayergasse 22
1140 Wien

Jan. 26th – Arrival in Athens

Jan. 27th – Boat to Lesvos

Jan. 28th – Distribution of jackets

Jan. 29th – Boat to Athens

Jan. 30th – Return to London

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production