Share

Snowboard

Snowboarder baut sich sein eigenes Paradies im Backcountry

Crib of the day: Der ehemalige Pro Mike Basich lebt als Selbstversorger auf der Berghütte

 

Mike Basich ist eine der berühmtesten Legenden der Snowboard-Szene mit einem nahezu unschlagbaren Lifestyle. Die aktive Karriere des in Tahoe aufgewachsenen Backcountry Enthusiasten reicht zurück bis in die 80er Jahre.

Sein erfolgreiches Leben als Geschäftsmann mit eigener Firma ermöglichte es ihm, mit einem beeindruckenden Haus mitten in den Bergen des kalifornischen Truckee seinen größten Traum zu verwirklichen.

Foto: Screenshot YouTube

 

Nachdem er die Vorzüge als Pro Snowboarder in vollen Zügen ausgekostet hatte, beschloss er, eigenhändig eine selbstversorgende Berghütte mit knapp 20 Quadratmetern Wohnfläche zu bauen.

Umgeben ist sein Domizil von etwa 16 Hektar Land mit perfekten Schneebedingungen und einem eigenen Sessellift. Erfahrungen mit Eigenbauten hat der Selfmade-Profi in vielen Bereichen. Im Anschluss an den Hausbau setzte er mit seinem Mobile Home ein weiteres Projekt in die Tat um.

Foto: https://instagram.com/mikebasich/

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production