Share

Snowboard

Snowboarding Basics: Vier Corner Tricks mit Simon Pircher

Der Völkl-Teamfahrer zeigt euch im Video die Basics an der Hip

Simon Pircher fühlt sich nicht nur in jedem Terrain zuhause, viel mehr überzeugt er durch sein exzellentes Brettgefühl in allen Hanglagen – ein absolut „kompletter Fahrer“. Statt großer Worte lässt Simon lieber sein Riding für sich sprechen. Der Völkl-Teamfahrer hat auf jeden Fall das Zeug dazu, um im internationalen Contest-Geschehen mitmischen zu können, allerdings bevorzugt der sympathische Österreicher eher mit Liebe durchgestylete und langsam gedrehte Sw Bs 540°, weshalb das Filmen bei ihm im Vordergrund steht. Wir haben uns Simon zwischen einer Portion Käsespätzle – oder wie er sagen würde „Kasspatzln“ – und einer Schlechtwetterfront geschnappt, um euch einige BASICS an der Hip zu erklären.

Text: Sebastian Peters
Fotos: Sebastian Gogl
Kamera: Steffen Schröer
Schnitt: Felix Krüger

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production