Share

Adventure

Stand Up Paddler Chris Bertish schreibt mit Atlantiküberquerung Geschichte

Der Südafrikaner erreichte am Donnerstag nach 7500 km die Karibikinsel Antigua

Chris Bertish hat es tatsächlich geschafft! Der Südafrikaner erreichte am Donnerstag nach knapp drei Monaten und 7500 Kilometern mit seinem Stand Up Paddle Board die Karibikinsel Antigua. Mit der vollendeten Mission hat der 42-Jährige insgesamt vier neue SUP-Weltrekorde aufgestellt.

Der Segler und Big Wave Surfer war am 6. Dezember 2016 von der afrikanischen Küste in Marokko gestartet, um die 4050 Seemeilen im Alleingang in Angriff zu nehmen. Dabei nutzte der Extremsportler die mediale Aufmerksamkeit, um Spenden für gemeinnützige Projekte sammeln, wobei für die Hilfsorganisationen The Lunchbox Fund, Operation Smile und Signature of Hope bisher über 1,5 Millionen US-Dollar gesammelt wurden.

Foto: Chris Bertish- I’MPossible

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production