Share

MTB

Freeride-Legende Kelly McGarry nach Herzstillstand gestorben

Die traurige Meldung erreichte uns heute Morgen aus Neuseeland

Die traurige Meldung erreichte uns heute Morgen aus unserem Londoner Büro von den Kollegen vom Dirt Magazine, dass Freeride-Legende Kelly McGarry gestorben ist. Seine Sponsoren haben den Tod des 34-jährigen Neuseeländers bestätigt. Unsere Gedanken sind bei Kellys Familie und seinen Freunden. Rest in peace.

Update: Die Pressemitteilung seines Sponsors YT findet ihr unten.

Ein Zeitungsbericht aus der Otago Daily Times lautet folgendermaßen:

A man has died while mountain biking in Queenstown.

Queenstown emergency services were called to the mountain bike crash on the Ben Lomond Track above Queenstown at 4.14pm. Police said the call was to a report of a male having fallen from his bike and requiring urgent medical assistance.

St John Central Lakes territory manager Kelvin Perriman confirmed a man had died.

“It looks like it’s been a medical event.

“We’ve flown two paramedics from Queenstown up there. It is apparently at the back of the Ben Lomond track – it is a fairly remote area only accessed by helicopter. We believe its a gentleman in his late 30s declared deceased at the scene.”

He was not able to confirm the man’s nationality, or who raised the alarm.

YT Industries Pressemitteilung:

Erschütternde Neuigkeiten aus Neuseeland: Mountainbike Freeride-Star Kelly McGarry ist am heutigen Montag, den 1. Februar 2016 verstorben. Genauere Umstände sind bisher nicht bekannt. Bei Kellys Bike-Sponsor YT ist man zutiefst bestürzt und schockiert über seinen Tod. Die Mountainbike-Szene verliert einen einzigartigen Charakter.

Die Nachricht aus Neuseeland erreichte uns heute Morgen. Wir sind gelähmt, schockiert und sehr betroffen darüber, ein Mitglied unserer Family zu verlieren. Kelly war ein immer gut gelaunter, herzlicher und entspannter Kerl, der das Gefühl Mountainbiken mit jeder Faser seines Körpers repräsentierte. Unser Mitgefühl gilt seiner Partnerin, seiner Familie, seinen Freunden. Die Mountainbike-Welt verliert einen außergewöhnlichen Charakter.

Wir sind stolz darauf, dass Kelly das letzte Jahr für die YT Family gefahren ist. Es war uns eine Ehre!

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production